Index

Zur Person

Mein Angebot

texteundzeichen

Kontakt

Links

 

  25.10.2010

 

Varna ade


 

Zum Abschluss

kann ich sicher sein

dass meine Zähne wieder fein.

´Ne ganze Seite lag voll blank -

nun kaut sie wieder – Gott sei Dank!

Die Implantate sind bestückt,

der Eingriff ist perfekt geglückt.


 

Zu sehen war hier Team-Arbeit,

Termine stets zur rechten Zeit,

Jeder wusste, was er tat,

die Klinik war der richt´ge Rat.

Dazu ´ne Menge Freundlichkeit,

Der Stress blieb draußen jederzeit.


 

Dazu gab´s gratis Schwarzes Meer,

und Thermenwasser – bitte sehr -

Kultur in Varna ohne Ende,

gut dass sie kam, die alte Wende!

Drum Fremder, tut der Zahn dir weh,

dann gibt’s nur eins - Dentaprime!


 

Die „Zahni´s“ aus dem kühlen Westen,

die tuen wohl am allerbesten,

wenn sie machen einen Flitza

ins Grand Hotel, ins Hotel Ritza.

Hier treffen sich die bunten Runden,

und trösten sich, das heilt die Wunden.


 

Die Speisen sind aus guten Gründen

zumeist im flüssigen Bereich zu finden.

Und auch der Swimming Pool ist toll,

leider war er noch nie voll,

das Haus ist reinlich, gute Sicht

auf Bäume, Meer, mehr will ich nicht.


 

Ich bin dem Hause sehr verbunden,

und sage auch ganz unumwunden:

habt Dank für alles liebe Leut.

Ich komm mal wieder, wenn es Zeit.

Auch ohne Zahnweh ist´s mir recht -

das Hotel Ritza ist nicht schlecht!

März 09