Eintrag in ein Gästebuch (10-09)

 

Was für den Stier das rote Tuch,

ist für den Gast das Gästebuch!

Es wurmt ihn sehr, es spricht ihn an,

die Ruh ist hin, jetzt muss er ran.


Jetzt muss er malen, schreiben, dichten,

es gilt, ein Kunstwerk zu errichten,

die Müh´ist groß, kurz ist die Zeit,

der Ruhm verspricht die Ewigkeit.


So weit, so gut, jetzt geht es los.

Die Zeit mit Euch hier war famos.

Das Wasser warm, der Service prima,

um uns herum das Super-Klima.


Wir trafen viele nette Gäste,

und unterhielten uns aufs Beste -

beim Frühstück und beim Late-Night-Dinner

war Enzo´s Kochkunst stets ein Winner.


Theresa, diese gute Frau,

die wusste immer ganz genau,

wen wo warum der Schuh grad drückt -

sie hat es immer grad gerückt.



Ihr seht, die Gäste war´n entzückt,

die Urlaubsreise war geglückt.

īJetzt geht´s zwar heim, doch nächstes Jahr

sind wir erneut auf - auf Ischia!